Zum Inhalt springen

1998

     Das Jahr 1998 geht als Jubiläumsjahr in die Geschichte des Vereins ein. Als Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten im Sommer 1998 wird auf dem Flugplatz Frutigen „the biggest game“ durchgeführt.

    Ein Fußballspiel auf einem Spielfeld von 520×120 m (66 000 m2!), Toren von 29×2.44 m mit je 4 Torhütern, 800 SpielerInnen, 20 Fußbällen und Schiedsrichtern. Dieses Spiel ist als Weltrekord für das größte Fußballspiel im Guinness Buch der Rekorde aufgenommen worden.

    Der gelungene offizielle Festakt vom 21. August 1998 um 20.30 Uhr hat bei vielen Klubmitgliedern und Gästen eine bleibende Erinnerung hinterlassen.

    Nachdem die 1. Mannschaft im Jahr 1997 in den Aufstiegsspielen in die 2. Liga knapp gescheitert war, erfolgte der verdiente Aufstieg wie gewünscht und erhofft im Jubiläumsjahr. In drei spannenden Spielen gelang es der 1. Mannschaft  den FC Koppigen (2:2), die AS Italiana (3:2) und den FC Weissenstein (4:1) hinter sich zu lassen und in die 2. Liga aufzusteigen.