Zum Inhalt springen

Timeline Stories

2020-2021

    Die Corona-Pandemie zog sich auch durch die Saison 2020-2021 hindurch. Während die Herbstrunde bei Aktiven und Junioren gespielt werden konnte, durften nach der Winterpause nur noch die Junioren auflaufen. Bei den Aktiven gab es nur noch eine einzige Entscheidungsrunde für..Weiterlesen

    2019-2021

      Der Fussballbetrieb musste infolge Corona-Pandemie für die Rückrunde vollständig eingestellt werden. Die Saison wurde durch den Verband annuliert – im Herbst beginnt diese wieder bei Null (Auf- und Absteiger gibt es keine). Obschon einige Teams vor der Rückrunde in Abstiegsgefahr..Weiterlesen

      2018-2019

        Der Integration von Junioren in die Aktivmannschaften wurde weiterhin grosse Beachtung geschenkt und sollt weiterhin forciert werden. Das 3. Liga-Team konnte das gesetzte Ziel infolge Nachlassen in der Rückrunde nicht erreichen. Schmerzhaft aber wegen Spielermangel absehbar, war der Abstieg der..Weiterlesen

        2017-2018

          Im Vereinsjahr konnten nicht alle gesteckten Ziele erreicht werden. Insbesondere der Leistungsabfall der ersten Herrenmannschaft in der Rückrunde gab zu denken. Mit zwei neuen Trainern und der Integration von Junioren soll es nun eine Stabilität geben. Während die 5. Liga..Weiterlesen

          2016-2017

            Das Drittliga-Herrenteam musste erneut bis zum Schluss kämpfen, um den Ligaerhalt zu schaffen. Dafür reichte es dem Viertligateam nicht: Trotz einem Trainerwechsel auf den Frühling und einer klaren Leistungssteigerung musste der Abstieg in die 5. Liga hingenommen werden. In einer..Weiterlesen

            2015-2016

              Die Saison 15-16 verlief sportlich nicht wie gewünscht. Statt vorne mitzuspielen, musste die 3. und 4. Liga bei den Herren um den Ligaerhalt bangen. Bei der ersten Mannschaft war der Vorstand gar gezwungen, in der Rückrunde einen Trainerwechsel zu vollziehen…Weiterlesen

              2014-2015

                Der Aufstieg von Lucien In-Albon’s trainierten 5. Liga-A-Mannschaft in die 4. Liga wurde Tatsache. Das 3. Liga-Herrenteam enttäuschte und fand sich nach hochgesteckten Zielen auf dem 9. Rang wieder. Die Frauen überraschten weiter in der 2. Liga – mit dem..Weiterlesen

                2013-2014

                  Das Frauenteam ist in die 2. Liga aufgestiegen. Der Aufstieg ist das Ergebnis und der Lohn der mehrjährigen Aufbauarbeit des Fussballclub Frutigen im Mädchen- und Frauenfussball. Auch das 3. Ligateam blieb bis zum letzten Spieltag im Aufstiegsrennen, wurde aber wie..Weiterlesen

                  2012-2013

                    Der Mitgliederbestand am Ende des Vereinsjahr konnte wieder gesteigert werden. 128 Aktive, 11 Frauen, 225 Junioren, 48 Juniorinnen, 13 Ehrenmitglieder, 28 Freimitglieder und 72 Passivmitglieder sorgen für den Bestand von 525! Der Verein stemmt unterdessen ein Budget gegen 290’000.– Franken…Weiterlesen

                    2011-2012

                      Duell der Giganten 20.05.2011 Im Duell der Giganten besiegte die Schweizer Langlauf-Nationalmannschaft auf dem Sportplatz Wengmatti ein hochkarätiges Promi-Team mit 9:4 in der zweiten Auflage eines grossen Promispiels, wiederum organisiert durch ein OK des FC Frutigen. Weit über zweitausend Sportbegeisterte strömten..Weiterlesen